Gefällt Ihnen die Schwimmstrippe?

Teilen Sie Ihre Entdeckung jetzt

mit Ihren Freunden!

 

Die Schwimmstrippe ist ein richtiger Alleskönner!

Suchen Sie hier Ihr Stichwort und werden Sie fündig:  

 
Brustschwimmen

Kraulen 

Rückenschwimmen

 
Butterfly
 
Gegenstromanlage ist out
 
Der maßgeschneiderte Pool

 

Aquajogging... mit Schwimmstriippe noch effektiver

 

Rücken-u. Gelenkbeschwerden
 
Schulschwimmen 
 
Seh- und Hör-Behinderte

2 Deutsche Rekorde


Ausgleichsgymnastik

 

 

 

 

 

 

Der maßgeschneiderte Pool

Die Schwimmstrippe selbst ist ein mini-

malistisches Gerät: Zusammengefaltet

ist sie so klein, dass sie in jeder Hosen-

tasche Platz hat.

Dieses minimalistische Prinzip setzt sich

fort in dem, was sie an Größe des

Schwimmbeckens erfordert:

Zweimeterachtzig lang, einmeterzwan-

zig breit und nullkommafünfundneun-

zigmeter tief sind die Mindestmaße eines

für das Schwimmen mit der Schwimm-

strippe volltauglichen Beckens!

Dabei darf der Schwimmer ruhig ein/e

Zweimetermann/frau sein!

Sie haben richtig gelesen: Ein Becken oder

ein Platz im Wasser von 280cm x 120cm

x 95cm (Länge/Breite/Tiefe) reicht aus,

um mit der Schwimmstrippe bis an die

Grenzen des eigenen Vermögens zu

schwimmen oder zu trainieren!

Nun werden Pools mit der angegebenen Größe leider (noch) nicht in Serie hergestellt. Sie hätten - was Herstellungspreis, Wasserverbrauch, Energieverbrauch (Wasserbeheizung) und Platzverbrauch angeht - immense Vorteile!

Aber andererseits können die heutigen marktüblichen Gartenpools selbstverständlich verwendet werden.

Denn fast jeder Pool, der über die Maße eines Kinderplanschbeckens hinaus geht, ist groß genug für den Einsatz der Schwimmstrippe.

 

Ein auf dem Markt befindlicher Rund-Pool

Der Rund-Pool von Aldi z.B. mit 3,66m

Durchmesser und 91cm Tiefe und einem

Preis unter 100,- €, bietet einem

Schwimmer reichlich Platz. Es können

hier sogar zwei Schwimmer gleichzeitig

schwimmen, wenn sie sich an gegen-

überliegen den Seiten festmachen.

Aprospos "festmachen": Dies stellt bei

Pools dieser Qualität möglicherweise ein

Problem für die Sauger der Schwimm-

strippe dar. Es ist durchaus möglich,

dass sie auf dem Nylongewebe eines

solchen Pools nicht halten.

In diesem Falle kann man sich jedoch

leicht dadurch helfen, dass man die

Schwimmstrippe beispielsweise an der

Einstiegsleiter festmacht oder an

einem außerhalb (in der Erde)ange-

 brachten Stab oder sonstigen Gegen-

stand.

Je solider die Pools mit steigendem Preis oft werden, desto wahrscheinlicher wird es auch, dass die Schwimmstrippen-Sauger am Beckenrand zuverlässig halten.

 


Schwimmstrippe und Gartenteich/Naturteich

Die zuletzt genannte Variante, die Schwimmstrippe außerhalb des Pools beispielsweise an einem in die Erde gerammten Stab zu befestigen, gibt natürlich auch den Besitzern eines Gartenteiches die Möglichkeitmit der Schwimmstrippe intensiv im Teich zu schwimmen! 

Die Strippe ist mit wenigen Handgriffen bis auf 160 cm zu verlängern, so dass der Schwimmer dann bis zu zwei Meter Entfernung vom Uferrand überbrücken kann.